Bettwaren-Heimtextilien-Shop24.de

Bettwaren und Heimtextilien

Willkommen auf Bettwaren-Heimtextilien-Shop24.de

Unter Bettwaren versteht man alle Textilien die in einem Bett Verwendung finden. Darunter zählen:

Geschichte:

Bereits in der Zeit des Römischen Reichs wurden Strohmatten, Tierfälle oder auch Tierhäute als Überzug für Betten genutzt. Das erste Bettlaken wurde in Ägypten aus Leinen angefertigt. Dieses wurde aus der Flachspflanze gewonnen. Ab dem 17. Jahrhundert fertigte man Bettlaken und Kissenüberzüge aus Leinen. Seit 1860 wurde Baumwolle aufgrund der einfacheren Verarbeitbarkeit verwendet.

Verwendung:

In erster Linie soll die Bettwäsche die Bettware vor Verschmutzungen schützen. Der Mensch schwitzt beim schlafen und verliert Hautschuppen. Hausstaubmilben ernähren sich von Hautschuppen und können allergische Reaktionen auslösen. Deshalb muss die Bettwäsche leicht wechselbar und gut waschbar sein.

Die meisten Bezüge haben mittlerweile keine Knöpfe mehr, sondern Reißverschlüsse die sich praktischerweise am Fußende der Bettdecke befindet. Dass das Wechseln noch einfacher macht

Im Gegensatz zu früher hat die Bettwäsche nicht nur den pracktischen Zwecks, sondern dient auch als gestalterisches Element. So kann mit unterschiedlichen Farben und Muster eine Wohlfühloase entstehen oder auch eine erotische Atmosphäre geschafft werden.